Evernote mit neuer Mac-Version

Evernote ist, wie ich schön öfter kund getan habe, mein erweitertes Gedächtnis. Es gibt eine Web-App und Versionen für alle möglichen Betriebssysteme. Auch die Verknüpfungsmöglichkeiten zu anderen Diensten und Plugins für den Browser, helfen sich Notizen über den Tag zu machen. Besonders interessant finde ich die automatische Erkennung von Texten in Bildern. Bei fotografierten Dokumenten ist dieses schon oft hilfreich gewesen. Evernote ist für mich eine komplexe Dokumentverwaltung, Notizzettel und mein ständiger Begleiter geworden. Nun kommt bald eine schöne neue Mac-Version, die ich euch zeigen möchte.

Ach ja, Evernote ist kostenlos bis zu einer Upload-Größe von 60MB pro Monat. Danach kann man nichts mehr hochladen. Ein alternatives Premium-Update für 5$ pro Monat erhöht den Upload auf 1GB.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .