Schlagwort: Starwars

Wenn Darth Vader für ein Kreditinstitut wirbt

Gelungene Werbeaktion die Film, Musik und StarWars-Fans im gleichen Maße anspricht

Wie wir Katholiken auf Star Wars reagieren…

ich verstehe ihn so gut…

Der Vollständigkeit halber… Han Solo ist zurück!

… und das ist auch gut so. Bin gespannt wie sie Luke und Leia eingebaut haben.

Wie der Orginal-StarWars-Trailer hätte sein müssen

Über die Jahre kommt dann ja doch das eine oder andere an geschnittenen Szenen ans Tageslicht. In diesem Fall gibt es sogar einen Fan-Trailer zum ersten StarWars Film.

via

Harrison Ford beantwortet keine StarWars-Fragen :D

Scheinbar haben Han Solo und Chewie nach all den Jahren immer noch ein Problem mit einander… Großartig!

Via

Wenn Darth Vader schonmal bei Disney ist…

Ob er wohl Spaß hat?;)

Warum wird Lucasfilm an Disney verkauft?

Das Fragwürdige:

Goof Vader und Micky Skymouser! … Nun ist aber Schluss. Für mich bricht ja fast eine Welt zusammen. George Lucas verkauft Lucasfilm an Disney. Warum er das tut, versucht er in dem Video im Anschluss zu erklären. So richtig schlau werde ich daraus aber nicht. Der sichere Hafen soll Disney sein? Wieso braucht Lucasfilm den denn? Ich persönlich fange an mir Sorgen um den Gesundheitszustand von Georg Lucas zu machen. Zum einen habe ich seine Co-Prodzentin voher noch nie gesehen – warum wird sie so in das Scheinwerferlicht gesetzt? Zum anderen war Georg Lucas immer jemand der seinen eigenen Weg macht. Also entweder geht es ihm schlichtweg nicht gut, oder er will seine Rente mit weniger Stress einleiten.

Das Positive:

Disney ist und war schon lange kein Filmstudio für Kinderfilme. Seit „Tron Legacy“ wissen wir, dass Disney auch coole Filme produzieren kann. Im Interview kündigte Lucas an, es würde in 2015 einen neue StarWars-Film geben. Auch wenn es seit den letzten Filmen starke Diskussionen über deren Qualität gab, dürften sich alle StarWars-Fans einig sein – „Her mit dem neuen Zeug“. Interessant dürfte auch die Frage um Lucas Arts, dem Spiele-Ableger von Lucasfilm, werden. Mit Disney Interactive gebe es zumindest schon vorhandene Strukturen für eine Übernahme.

Star Wars Flashmob

Schön, dass sowas in Deutschland auch statt findet. 🙂 In einer Fussgängerzone fängt ein einzelner Dirigent an zu dirigieren. Dabei sollte es aber nicht bleiben

Das der WDR im Hintergrund zu sehen ist, ist übrigens kein Zufall, denn die Jungs und Mädels sind das WDR Rundfunkorchester, dass den  Flashmob auf dem Kölner Wallrafplatz veranstaltet, auf dem auch der WDR zu finden ist.

Call Me Maybe – StarWars-Edition

…aus der Kategorie: Wenn man zuviel Zeit hat… Man braucht einen Moment um es zu erkennen 😉

Das Orginal kennt ihr alle aus dem Radio – Call Me Maybe von Carly Rae Jepsen!

 

Darth Vader ist bei Disney angestellt!?

Hm, nicht viel Zeit… mal überlegen. Ein Video auf die Schnelle? Ah… da hab ich eins. Ich musste jedenfalls lachen.

Das ganze ist natürlich eine Kampagne von Disney für die Attraktion Star Tours, aber es passt gut zu dem „grünen Imperium“ und den „TomTom-Outtakes„. Ach ja und Darth Vader – Fetisch gibt’s auch noch… Mensch, ist richtig viel Vader-Zeug hier 😉 .

Darth Vader – TOMTOM – Take One!

Schon ein paar Tage älter… Aber das ist zu gut um es nicht zu zeigen.

 

Sowas machen nur Nerds

… wer kommt schon auf die Idee den Darth Vader Marsch mit einer Festplatte zu spielen. Und ich meine ohne Rechner 😉