Speicherbereich

von Sebastian

Eher ein Replikator als ein 3D-Drucker

3D-Drucker (erstes Video) kennt man ja schon länger. Das zweite Video allerdings zeigt einen 3D-Drucker, welcher mit Kunststoff-Puder arbeitet.

Dieser Puder wird durch einen fokussierten Laser an bestimmten Stellen erhitzt wodurch er fest wird. Da die Daten hierfür aus einem 3D-Modell am Computer entstehen, sind hier komplexe Formen möglich.

via Make

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Speicherbereich

Thema von Anders Norén